info@nakba-2018.ch            Spenden: PC 89-394982-9  Nakba-2018         Postadresse: Verein Nakba-2018, 3000 Bern

 

Veranstaltungen

Filme: Palästina Schwerpunkt
Vom Donnerstag, 1. Februar 2018
Bis Mittwoch, 28. Februar 2018
Aufrufe : 1942

Bern, Kino Rex

Kino als Selbstbehauptung:
Filme aus Palästina

Chronique d’une disparition – Chronik eines Verschwindens nannte der palästinensische Regisseur Elia Suleiman seinen ersten, 1996 erschienenen Spielfilm. Der Titel ist programmatisch für das gesamte palästinensische Filmschaffen.
Wir zeigen je drei Spielfilme von Elia Suleiman, Hany Abu-Assad und Annemarie Jacir sowie zum Auftakt Hochzeit in Galiläa von Michel Khleifi, der mit seinem Schaffen den Weg für die folgenden Generationen bereitete.
Den Abschluss macht Wajib, der neue Film von Annemarie Jacir, den wir als Vorpremiere und in Anwesenheit der Regisseurin zeigen.

Hochzeit in Galilaa
Hochzeit in Galiläa
Do. 1.2. 18:00 | So. 4.2. 18:00

Chronique dune disparition
Chronique d’une disparition
Fr. 2.2. 20:00* | Mo. 5.2. 18:30

Intervention divine
Intervention divine
Di. 6.2. 18:15 | Fr. 9.2. 18:15 | Sa. 10.2. 14:00

The Time That Remains
The Time That Remains
Mi. 7.2. 18:15 | Sa. 10.2. 18:15 | So. 18.2. 14:30

Ranas Wedding
Rana’s Wedding

So. 11.2. 18:15 | Fr. 16.2. 18:15

Paradise Now
Paradise Now

Do. 15.2. 18:15 | Sa. 17.2. 18:15

Omar
When I saw You

Fr. 23.2. 14:30 | Mo. 26.2. 18:15 | Di. 27.2. 18:15

Salt of this Sea
Salt of this Sea
Di. 20.2. 18:00 | Mi. 21.2. 18:00

When I saw You
Omar


Sa. 17.2. 14:00 | So. 18.2. 18:15 | Mo. 19.2. 18:15

Wajib
Wajib


Mi. 28.2. 20:00*

Ort: Bern, Kino Rex
Schwanengasse 9
3011 Bern

Veranstalter: Kino Rex
* gehört nicht zur Trägerorganisation
 

Newsletter

NEU

Palastina Nachrichten

Nachrichten 
aus den 
palästinensischen 
Gebieten 

News from
Occupied Palestine

 

Maan News

palestine updates 0